Vermittlungsangebote

„Der KunstRaum bereitet als Ort und durch seine Arbeit ein Umfeld, um Neues zu schaffen. Um innovativ und kreativ sein zu können, ist Offenheit zum Experimentieren notwendig, ebenso wie das Vertrauen in sich selbst, Ausloten von Grenzen und eigenen Fähigkeiten.“
(Claudia Schnugg)

Der KunstRaum bietet die Teilhabe an Projekten, Kunstproduktionen und Kommunikationsprojekten für Interessierte und für Menschen mit psychosozialem Unterstützungsbedarf.
Die Teilnahme an KunstRaum Angeboten ist mit Anmeldung möglich. Voraussetzung ist es Neugierde mitzunehmen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Das Angebot ist für alle Interessierte offen.
Monatlich wird dafür ein Programm erarbeitet, um die Teilhabe an den unterschiedlichsten KunstRaum Angeboten zu ermöglichen.

Gemäß demAuftrag, an der Schnittstelle von Kunst und Sozialem zeitgenössische Kunst zu produzieren, wird die Arbeit auf Menschen und den gesellschaftlichen Auftrag der Kunst gerichtet: Menschen in Organisationen, Gemeinschaften und Individuen. Durch die jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit TeilnehmerInnen von pro mente OÖ hat sich ein breites Repertoire an Formen und Methoden entwickelt, die in Workshops und Kunstproduktionen genutzt werden.

Für die Vermittlungsangebote entwickelt der KunstRaum Projekte, gibt Ideen nach Außen und Innen und setzt eine Vielfalt an Methoden ein um spezielle Angebote zu stellen.
Es wird Raum geboten für Kreativität, sich Einlassen auf einen künstlerischen Prozess, Handwerk, Kunsterleben, aktiv werden und sich im Schreiben, Musik und Bildender Kunst auszuprobieren und – sobald wieder möglich – gemeinsame Aktivitäten wie Ausstellungsbesuche und Reisen zu unternehmen.

Der KunstRaum Goethestrasse xtd ist mobil. Workshop Angebote für Interessierte und KooperationspartnerInnen, in denen mit den speziellen Methoden des KunstRaum Goethestrasse xtd Kreativität gefördert, künstlerische Prozesse initiiert als auch Vermittlungsformate entwickelt und realisiert werden finden regelmäßig in den oberösterreichischen Regionen und auf Anfrage national wie auch international statt.

2021

2020

2014